Mobilheim Grundstück & Infrastruktur

Ein Kräuterregal selber bauen (DIY Kräuterregal) – oder, was machen wir aus einer alten Palette?

Da wir anfangs im Mobilheim oder am Mobilheim auf unserem Stellplatz in Lauenbrück keine Treppe (Siehe Bericht Treppe am Mobilheim) hatten, hatte uns eine nette Nachbarin anderthalb Europaletten „geliehen“, damit wir zumindest einen einigermaßen komfortablen Einstieg haben. Da inzwischen eine Treppe gebaut war, waren die Paletten überflüssig, als Tüte die Nachbarin fragte, sagte sie, wir sollen diese erstmal einlagern.

Da Tüte und Toasty aber dato weder über ein Gartenhaus noch Lagerraum verfügen, wurde die Palette erstmal beiseite gelegt, bzw. ans Mobilheim gelehnt. Da Tüte die Palette irgendwann nervte, war schnell die Idee geboren, daraus ein Kräuterregal ans Mobilheim zu bauen. Tüte ist also zu der Nachbarin und wollte die für den Pfandpreis abkaufen, lediglich einen Karton Eier und ein Bier ärmer, bzw. später gehörte uns unser „neues“ Kräuterregal 😀

Die Tüte fing direkt an den Kram abzuschleifen, damit der Bootslack auf unserem neuen Kräuterregal auch hält. Auch das Toasty wollte mit rumprobieren und kam mit der Schleifmaschine super zurecht.

Nachdem wir alles abgeschliffen haben fehlte natürlich etwas Farbe passend zum Mobilheim. Also setzte Toasty sich hin und hat unser „Kräuterregal“ lackiert.

Am Mobilheim in unserem Mobilheimpark in Lauenbrück festgeschraubt macht sich die Palette ganz gut, am Ende hat die Tüte sich darauf beschränkt die Kräutersamen in Töpfe zu setzen, damit unser selbst gebautes Kräuerregal auch was hermacht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.