Mobilheim Grundstück & Infrastruktur

Der Parkplatz muss hübscher werden

Veröffentlicht am

Da Tüte und Toasty ja bislang nur das Fundament für den Parkplatz ausgehoben haben und mit Asphaltrecycling gefüllt haben, war es so langsam an der Zeit diesen mal etwas hübscher zu machen. Da es bei einem örtlichen Discounter gerade Farbkies im für 2,99 € im Angebot gab, hat Tüte erstmal 15 Säcke geholt, da Tüte […]

Mobilheim Händler

Mobilheim / Stacaravan Nordhorn – Das letzte Kapitel :)

Veröffentlicht am

Nach unseren Erlebniss mit Mobilheim / Stacaravan Nordhorn (Siehe Kategorie Mobilheim Händler) hat die Tüte sich hingesetzt und bei Facebook eine Bewertung über Mobilheim / Stacarvan Nordhorn verfasst. Offensichtlich wird die Facebook Seite nicht allzuoft beachtet, daher kriegte die Tüte auf einmal eine Whatsapp Nachricht. (Aus Datenschutzgründen sind selbstverständlich alle persönlichen Informationen, wie Rufnummer, etc. […]

Mobilheim Grundstück & Infrastruktur

Frühling Teil 2

Veröffentlicht am

Da die ganzen Viecher (Mücken, Wespen und Co) am Mobilheimpark Lauenbrück langsam wurden, hat Toasty sich überlegt, das Insektenschutzgitter vielleicht keine schlechte Idee wären. Toasty bestellte also bei Amazon ein paar Rollen um alle Fenster zuzukriegen. Die Insektengitter wurden dabei einfach mit Selbstklebeband am Fensterrahmen festgemacht und zugeschnitten. Für kleines Geld in diesem Fall eine […]

Mobilheim Grundstück & Infrastruktur

Es wird Frühling…

Veröffentlicht am

Jetzt da es langsamer wärmer wurde, wollte die Tüte mangels Hochbeet wenigstens etwas essbares Grünzeug anbauen, so fanden 27 Salatpflanzen und 10 Erdbeerpflanzen ihren Weg zum Mobilheimpark nach Lauenbrück. Da ein Hochbeet noch nicht vorhanden war, hob die Tüte einfach drei Minibeete mit etwa 30cm Tiefe aus, füllte dieser mit normaler Pflanzerde wieder auf und […]

Mobilheim Grundstück & Infrastruktur

Regentonnen müssen ans Mobilheim

Veröffentlicht am

Da Tüte es vermeiden wollte, das bei dem momentanen Starkregen alles in das Fundament läuft und das Wasser im Mobilheimpark Lauenbrück ziemlich teuer ist, wurde überlegt, wie schaffen wir hier Abhilfe. Diverse Nachbarn haben sich an ihre Mobilheime und Regenrinnen Drainagen legen lassen, da aber wie gesagt, das Wasser in einem Mobilheim ungefähr beim doppelten […]

Mobilheim Grundstück & Infrastruktur

Neugieriege Nachbarn oder, wie verklebt man Spiegelfolie :)

Veröffentlicht am

Tüte und Toasty haben extra ein Mobilheim mit großen Fensterfronten gekauft, damit viel Licht reinkommt, leider wussten wir nicht, das wir das Mobilheim so platziert haben, das wir a) direkt an der Gassirunde sämtlicher Hundebsitzer aus dem Mobilheimpark Lauenbrück, sowie auch aus Lauenbrück direkt liegen und b) vergessen haben, wie neugierig die Leute sind. Aber […]

Mobilheim Aufstellung

Eine Treppe muss ans Mobilheim in Lauenbrück

Veröffentlicht am

Da uns die gestapelten Paletten so langsam auf die Nerven gingen, wurde kurzerhand Tüte`s Schwiegervater mobilisiert, der einen befreundeten Tischler bat, uns eine Treppe zu bauen. Gesagt getan, mit Geländer war für einen vernünftigen Preis eine massive Holztreppe am Mobilheimpark in Lauenbrück gebaut. Diese wurde oben am Mobilheim verschraubt, der Sockel auf zwei kleine Waschbetonplatten […]

Mobilheim Grundstück & Infrastruktur

Der nächste Sturm folgte recht zeitnah und Tüte stellt fest, OBI Billig Carports sind scheisse

Veröffentlicht am

Als Tüte am Hamburger Hauptbahnhof auf dem Rückweg zum Mobilheimpark Lauenbrück von der Arbeit festsaß, weil aufgrund starken Sturms und Hagels jeglicher Zugverkehr eingestellt war, dachte Tüte an das arme Carport mit nur noch 2/3 Dach und fragte sich, ob der Sturm wohl auch am Aukamp angekommen war. Nach einer mehrstündigen Reise per Bus, Taxi […]

Mobilheim Hund

Ein neuer Mitbewohner zieht ins Mobilheim

Veröffentlicht am

Nachdem Tüte und Toasty beschlossen haben, das wir gerne beide weider einen Vierbeiner haben möchten, der Action fordert, waren wir bereits nach unserem Teneriffa Urlaub nahe Saarbrücken bei einer auf Border Collies spezialisierten Züchterin, die noch Welpen aus dem aktuellen Wurf anzubieten hatte. Nach der ersten Fahrt, die Tüte fast alleine gefahren ist, also morgen […]